Vorsicht bei der Mitnahme von Straßentieren aus dem Ausland

Vorsicht bei der Mitnahme von Straßentieren aus dem Ausland

Tierfreunde entdecken, wo sie gehen und stehen, Tiere. Auch und gerade im Urlaub, wenn der Kopf frei ist und der Blick neugierig umherwandert. „Vor allem in südlichen und osteuropäischen Ländern begegnen wir regelmäßig Straßenhunden und Streunerkatzen, die an Orten leben, die uns ungewohnt und auch ungeeignet erscheinen – in Ferienanlagen, in Parks, am Strand, in…

Umzug mit Katze – Stressfrei mit der Samtpfote ins neue Heim

Umzug mit Katze – Stressfrei mit der Samtpfote ins neue Heim

Die Kartons sind gepackt, der Möbelwagen ist bestellt, bald geht das große Abenteuer los: Der Umzug in eine neue Wohnung oder ein neues Haus. Was für die Menschen oft mehr Platz, eine schönere Wohnlage oder eine positive private Veränderung bedeutet, bringt für die beteiligten Stubentiger zunächst meist nur eins mit sich: puren Stress. Als sehr…



Katzenklappe vor unerwünschten Besuchern schützen

Katzenklappe vor unerwünschten Besuchern schützen

Katzen lieben Freigang und sind dabei recht wählerisch. Kaum aus dem Haus möchten sie nicht selten Minuten später wieder hereinspazieren. Es kann für ihre Dosenöffner schnell stressig werden und offene Fenster und Türen sind keine Lösung, da wir damit auch Einbrechern das Leben angenehm gestalten. Mit der Anschaffung einer Katzenklappe lassen sich diese Probleme aus…

Die Gefahr im Gras – Anti-Zecken-Tipps für Tierhalter

Die Gefahr im Gras – Anti-Zecken-Tipps für Tierhalter

Die Temperaturen steigen. Der Winter scheint – zumindest vorerst – vorbei zu sein. Vogelgezwitscher und erste wärmende Sonnenstrahlen locken Tierhalter und ihre Vierbeiner wieder vermehrt ins Freie. Ausflüge und lange Wanderungen stehen nun wieder auf der Tagesordnung. Doch die Freude über Zeit im Freien wird von einer nicht zu unterschätzenden Gefahr überschattet: Zecken! Diese fast…





100.000 vermisste Tiere – Kennzeichnung und Registrierung lohnen sich

100.000 vermisste Tiere – Kennzeichnung und Registrierung lohnen sich

Es sind zwei kleine Schritte, die das Leben eines Haustieres entscheidend beeinflussen können: Die Kennzeichnung eines Tieres mit einem Transponder und die anschließende Registrierung. Dass diese beiden Maßnahmen unverzichtbar sind, unterstreichen auch die Zahlen der Jahresstatistik von TASSO e.V., der Tierschutzorganisation, die Europas größtes Haustierregister betreibt. Demnach sind mehr als 100.000 Vierbeiner zwischen Januar und…

Auf Samtpfoten durch den Winter - VIER PFOTEN gibt Tipps für Freigängerkatzen in der kalten Jahreszeit

Auf Samtpfoten durch den Winter – VIER PFOTEN gibt Tipps für Freigängerkatzen in der kalten Jahreszeit

Katzen, die Ausgang gewohnt sind, brauchen auch im Winter ihre Freiheit. Doch die Streifzüge bei Eis und Schnee können den Samtpfoten gefährlich werden. „Frühe Dunkelheit, Nebel und Kälte gefährden die Tiere und Katzenhalter sollten vorbereitet sein“, sagt Sarah Ross, Heimtierexpertin bei VIER PFOTEN, und gibt Tipps rund um Freigängerkatzen im Winter. Katzen, die sich im…



Tiere benötigen bei Frostwetter Schutz und Fürsorge – PETA gibt Tipps für die Versorgung von im Freien lebenden Tieren

Tiere benötigen bei Frostwetter Schutz und Fürsorge – PETA gibt Tipps für die Versorgung von im Freien lebenden Tieren

Klirrende Kälte, scharfer Wind – viele Tiere brauchen jetzt vermehrten Schutz: Derzeit sinken die Temperaturen in den zweistelligen Minusbereich, starker Schneefall und eiskalte Böen machen zahlreichen Tieren zu schaffen. Betroffen sind vor allem domestizierte Tiere, die typischerweise draußen gehalten werden – so etwa Pferde, Schafe oder Rinder. Aber auch Hunde ohne engen Familienanschluss und Katzen…

So überstehen Haus- und Streunerkatzen den Winter

So überstehen Haus- und Streunerkatzen den Winter

Mit dem Einbruch des Winters verändern sich nicht selten selbst die hart gesottensten Katzen vom Freigänger zum gemütlichen Stubentiger. Zwar sind die meisten Katzen mit ihrem Fell gut gegen Kälte geschützt. Dennoch bevorzugen viele Tiere die Wärme und bleiben daher lieber daheim. In der kalten Jahreszeit verändert sich nicht selten auch der Schlaf- und Ruhebedarf.…





Wenn Hund und Katze eine dicke Lippe riskieren

Wenn Hund und Katze eine dicke Lippe riskieren

In den Tierarztpraxen laufen derzeit die Telefone heiß. Entweder wird plötzlich eine Pfote nicht mehr benutzt, oder das Haustier schreit auf einmal wie am Spieß. Drittes mögliches Szenario: Es bildet sich irgendwo am Körper innerhalb von Minuten eine dicke Beule. Die Ursache ist dabei immer dieselbe: ein Bienen-, Hornissen- oder Wespenstich. Meist wirkt es zunächst…

Urlaubszeit ist Reisezeit – Unterwegs in tierischer Begleitung

Urlaubszeit ist Reisezeit – Unterwegs in tierischer Begleitung

Die Sommerferien stehen vor der Tür, und spätestens am Wochenende werden die ersten Koffer gepackt. Viele Menschen nutzen die Ferien, um gemeinsam mit der ganzen Familie in den Urlaub zu fahren. Dabei dürfen auch die tierischen Begleiter oft nicht fehlen. Aber mit dem Hund auf Reisen gehen? Ist das so einfach? „Grundsätzlich sind Hunde ideale…