Tierheime berichten von steigenden Abgabezahlen – VIER PFOTEN appelliert, auch nach dem Lockdown Verantwortung für Heimtiere zu übernehmen

Tierheime berichten von steigenden Abgabezahlen – VIER PFOTEN appelliert, auch nach dem Lockdown Verantwortung für Heimtiere zu übernehmen

Aktuell berichten viele Tierheime, dass vermehrt Tiere abgegeben werden, seitdem die Corona-Einschränkungen gelockert wurden. Die globale Tierschutzstiftung VIER PFOTEN gibt Tipps, wie Mensch und Tier zusammenleben können, auch wenn die Lebensumstände sich ändern. Zu Beginn der Corona-Pandemie haben viele Menschen mehr Zeit Zuhause verbracht und sich entschieden, einen tierischen Begleiter aufzunehmen. Nachdem nun die Isolationsmaßnahmen…

Glückliche Katze = Entspannter Urlaub VIER PFOTEN gibt Tipps für katzenfreundliche Ferien

Glückliche Katze = Entspannter Urlaub VIER PFOTEN gibt Tipps für katzenfreundliche Ferien

Einige der Covid-19-Reisebeschränkungen sind aufgehoben worden und die Grenzen öffnen sich wieder. Zu Beginn der Sommerferien gibt VIER PFOTEN-Heimtierexpertin Sarah Ross Tipps, was Katzenhalter bei der Urlaubsplanung beachten sollten. Zu Hause ist es für die Katze am schönsten Katzen lieben ihre Routine und ihre gewohnte Umgebung. Das kann zu einer Herausforderung werden, wenn ein Urlaub…



Tipps und News für Katzenhalter in Corona-Zeiten

Tipps und News für Katzenhalter in Corona-Zeiten

Im Moment kursieren vielerlei Halbwahrheiten und Gerüchte rund um die Übertragbarkeit des neuen Coronavirus auf und durch Katzen. Nun hat sich ein veterinärmedizinisches Expertengremium dazu geäußert und Leitlinien erlassen, worauf Katzenhalter im Umgang mit ihrem Liebling in Zeiten der Pandemie achten sollten. Doch zunächst die Fakten: Es ist bisher kein Fall bekannt, in dem eine…

Rat an Tierhalter*innen: Bereits jetzt für den Notfall vorsorgen

Rat an Tierhalter*innen: Bereits jetzt für den Notfall vorsorgen

Aufgrund der raschen Verbreitung der Infektionskrankheit Covid-19 empfiehlt die Welttierschutzgesellschaft (WTG) allen Tierhalter*innen in Deutschland, einen Notfallplan für ihre Haustiere zu erstellen – unabhängig von der Situation, in der sich die Personen aktuell befinden. Zu einem Notfallplan gehört, bereits jetzt zwei bis drei mit dem Tier vertraute Personen anzusprechen, die im Falle einer Erkrankung oder…





Schöne Osterzeit mit Haustier – Mit Spiel und Spaß wird Ostern trotz Corona-bedingten Einschränkungen ein tolles Fest

Schöne Osterzeit mit Haustier – Mit Spiel und Spaß wird Ostern trotz Corona-bedingten Einschränkungen ein tolles Fest

Dieses Osterfest wird unbestreitbar anders. Statt tolle Ausflüge zu unternehmen und die vier freien Tage gemeinsam mit Großeltern, Tanten, Onkeln, Eltern und Kindern zu verbringen, werden viele Familien nur mit den Menschen zusammen sein, mit denen sie zusammenwohnen. Und mit ihren Tieren. Die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, rät trotz dieser…

Coronavirus bei Haustieren: Keine Ansteckungsgefahr durch unsere Haustiere

Coronavirus bei Haustieren: Keine Ansteckungsgefahr durch unsere Haustiere

Derzeit berichten viele Medien über das Coronavirus. Sucht man danach z.B. im Internet, stößt man schnell auch auf Informationen zum Coronavirus bei Hunden und Katzen. Über 90% der Tiere hierzulande sollen befallen sein. Muss der Tierhalter nun Angst haben, sich bei seinem Tier anzustecken? „Überhaupt nicht!“, beruhigt Frau Dr. Tina Hölscher, Tierärztin von aktion tier…