Tiervermittlung



Tiervermittlung.deHier stellen wir Euch Katzen, Kater, Kitten und Notfelle vor, die dringend ein neues Zuhause suchen.

Viele weitere Katzen, die vermittelt werden möchten, findet ihr bei unserem Kooperationspartner Tiervermittlung.de.

Täglich aktualisieren wird unsere Liste - es lohnt sich also, öfters vorbei zu schauen.

Gerne integrieren wir auch Ihren RSS-Feed von zu vermittelnden Katzen - nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


Liebes unkompliziertes Tiger Katzen - M 3 Jahre
Europäisch Kurzhaar
17.08.2018
weitere Details
Die kleine Hilary, geb. 01.05.18, wurde in der Nähe eines Supermarktes gefunden, doch niemand hat nach ihr gesucht. Vermutlich wurde sie ausgesetzt. Hilary ist ein fröhliches, verspieltes und selbstbewusstes kleines Mädchen, das sich gut mit anderen Katzen versteht. Dem Menschen gegenüber zeigt sie sich aufgeschlossen und verschmust. Aufgrund ihrer freundlichen Art wäre sie auch wunderbar für eine Familie mit Kindern geeignet. Hilary wünscht sich ganz schnell ein liebevolles Plätzchen, wo sie behütet ihr künftiges Leben verbringen darf. Mindestens ein sozialer Artgenosse sollte vorhanden, gerne bringt sie aber auch einen Spielkameraden aus dem Tierheim mit. Im neuen Heim möchte Hilary Zugang zu einem vernetzten Balkon bekommen. Hilary ist noch in Spanien Sie ist entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage www.animalhelpespania.de …bei der Katze direkt… über den Button „Anfrage zur Adoption“ bewerben. Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. . So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Zauberhafte junge Katzen, Sugar und Swee 1 Jahr
Europäisch Kurzhaar
17.08.2018
weitere Details
Beide sind 25.07.2017 geboren. SUGAR ist der größte vom zwei, und ein richtiger Schmuser. Springt oft auf meinem Schoß wenn ich hinten meinen Büro sitze und will dann sehr gerne gestreichelt und auf den Arm genommen werden. SWEETY ist auch sehr lieb und schmust gerne, aber hat wenig Geduld um auf meinem Arm getragen zu werden. Am liebsten liegt sie nachts zwischen Joost und mich im Bett unter der Decke ;-) Beiden haben natürlich sehr viel Energie, sind neugierig, lieben Wasser, spielen zusammen und rennen gerne durchs Haus. Ich habe hier ein großen Kratzbaum zum Klettern und zum relaxen ;-) Auch haben wir eine Terrasse wo sie über den Tag spielen können. Aber am liebsten sind sie doch immer gerne dabei im Wohnzimmer. Sugar und Sweety sind zurzeit bei Dachau. Sie sind entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage www.animalhelpespania.de …bei der Katze direkt… über den Button „Anfrage zur Adoption“ bewerben. Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. . So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Liebe und soziale junge Katzen suchen ih 11 Monate
Europäisch Kurzhaar
17.08.2018
weitere Details
Mary und Malia, geb. 08.09.2017 sind und soziale Katzenmädchen, die sich gut mit anderen Katzen verstehen. Sie sind altersgemäß natürlich verspielt und brauchen im neuen Zuhause unbedingt mindestens einen Katzenkumpel in passendem Alter zum Spielen, Toben und Kuscheln! Diese Katzen sind zurzeit bei Dachau Sie sind entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage www.animalhelpespania.de …bei der Katze direkt… über den Button „Anfrage zur Adoption“ bewerben. Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. . So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Bella wurde schon sehr jung ausgesetzt 10 Monate
Siam-Mix
18.08.2018
weitere Details
Geboren 28. April 2017 Bella ist eine von 4 Geschwistern die in den Straßen von Algeciras gefunden wurden. Die 4 sind schon eine Weile in unserer Obhut und haben sich mittlerweile toll entwickelt. Bella ist ein bischen zurückhaltend dem Menschen gegenüber kommt aber mit anderen Katzen gut aus. Die ganze Truppe ist eine sehr muntere Gruppe, die auch gerne mal ausbüchsen und oben auf dem Schrank herumklettern :-) Bella sucht ein Zuhause mit altersgemäß passender Gesellschaft. Update Dezember2017 Bella ist mittlerweile umgezogen in eines der größeren Gehege, damit die Truppe Platz hat. Sie sind allesamt sehr munter und verspielt, versuchen jede Gelegenheit zu nutzen um auszubüchsen -)) Bella kommt mit allen anderen Katzen gut aus. Bei Ausreise sind unsere Katzen kastriert, gechipt, geimpft gegen Schnupfen,Seuche und Tollwut und auf Wunsch auch gegen Leukose.(Aufpreis) Vor der Abreise werden unsere Katzen noch gegen Parasiten wie Flöhe und Würmer behandelt. Pro Katze erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 230 Euro inklusive Flugkosten! Sie finden unsere Katzen auch auf unserer Homepage www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de
Amber, anhänglich und aufgeschlossen 10 Jahre
Europäisch-Kurzhaar
18.08.2018
weitere Details
Geboren: 21. Januar 2008 Amber wurde von ihrer Familie abgegeben, die Gründe kennen wir nicht. Update September 2017 Amber hatte irgendwann keine Lust mehr im Gehege zu sitzen und ist ausgebüxt in den unteren Teil der Finca. Sie fühlt sich bei den Hunden sichtlich wohl und genießt es nachmittags auf Carmen´s Schulter zu liegen während diese ein Buch liest. --------------------------------------------------------------------------------------------- Amber möchte gern Freigang haben, ist aber eine sehr anhängliche und aufgeschlossene Katze. Sie ist im Gehege sehr mit Kiwi befreundet. Amber ist eine eher ruhige und zurückhaltende Katze, die aber nicht menschenscheu ist. Für Amber suchen wir ein Zuhause mit Katzengesellschaft. Bei Ausreise sind unsere Katzen kastriert, gechipt, geimpft gegen Schnupfen,Seuche und Tollwut und auf Wunsch auch gegen Leukose. (Aufpreis) Vor der Abreise werden unsere Katzen noch gegen Parasiten wie Flöhe und Würmer behandelt. Pro Katze erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 230 Euro inklusive Flugkosten! Sie finden unsere Katzen auch auf unserer Homepage www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de
Soziale kleine Katze, Oona 4 Monate
Europäisch Kurzhaar
17.08.2018
weitere Details
Dieses süße Mädchen ist Oona (geb. 30.04.18), eines unserer vielen Katzenkinder. Sie lebt zusammen mit ihrem Bruder Olli auf einer Pflegestelle und wird mit viel Liebe und Hingabe von Menschen umsorgt. Oona ist ein freundliches und schmusiges kleines Kätzchen, verträglich und sozial mit Artgenossen. Sie ist altersgemäß natürlich sehr verspielt und braucht im neuen Zuhause unbedingt einen Katzenkumpel im passenden Alter zum Spielen, Toben und Kuscheln. Es wäre schön, wenn sie zusammen mit Olli in ihr neues Zuhause ziehen dürfte. Oona ist noch in Spanien Sie ist entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage www.animalhelpespania.de …bei der Katze direkt… über den Button „Anfrage zur Adoption“ bewerben. Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. . So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Merlindo - süßer Kerl sucht ein Heim 1 Jahr
Europäisch Kurzhaar
17.08.2018
weitere Details
Merlindo (geboren ca. 2016) musste ebenfalls bereits als Straßenkatze leben. Vermutlich war er unerwünschter Nachwuchs oder wurde als Kitten angeschafft, weil er niedlich war und wurde dann schnell lästig. Auf jeden Fall ist er wohl ausgesetzt worden. Er hatte noch einmal Glück im Unglück. Liebe Menschen nahmen sich seiner an und brachten ihn in Sicherheit. Der Süße ist ein sehr lieber und sozialer Kater, der sich gut mit anderen Katzen versteht und dem Menschen gegenüber aufgeschlossen und zutraulich ist. Für Merlindo wünschen wir uns ein schönes Zuhause bei Menschen, denen bewusst ist, dass sie eine langjährige Verantwortung eingehen. Der Süße hätte gerne ein Zuhause auf Lebenszeit. Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten seine Unterbringung und Versorgung finanziell unterstützen. Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sieben-katzenleben.org.
Sehr anhänglicher und verträgl. Thai 1.5 Jahre
Thai
17.08.2018
weitere Details
SURI ist ein ca. 1,5 Jahre alter (geb. ca. 12/2016) Siam-Thaikater, der ursprünglich aus einem kleinen privat geführten Tierheim im Raum Murcia kam und sich derzeit auf einem Platz in Schönwalde bei Berlin befindet. Suri wurde neben dem Büro der Mutter einer Tierschützerin einfach ausgesetzt. Sie brachte ihn dann zu Noelia und dort wartete Suri auf sein Zuhause. Leider muss Suri sein derzeitiges Zuhause im Raum Berlin wieder verlassen, da er Durchfall und vermutlich Asthma hat. Giardien wurden bereits behandelt, doch der Durchfall besteht weiterhin. Eine genauere Diagnose erfolgt gern auf Nachfrage! Ansonsten handelt es sich bei Suri um einen mit Katzen und Hunden gut verträglichen Jungkater, der ausserdem sehr menschenfreundlich ist. Wir suchen für Suri ein Zuhause in verkehrsberuhigter Gegend in Haus oder Wohnung, mit Garten, Terrasse oder Balkon, gern zu weiteren Tieren. Kastriert: Ja Test auf FIV/FeLV: Negativ Aufenthaltsort: 14621 Schönwalde Gesundheitszustand: s.oben Anfragen bitte an mich. Ich leite dann weiter. Vielen Dank
AUTUMN- SCHRECKLICHES DASEIN! NOTFALL! 2 Jahre
Europäisch Kurzhaar
17.08.2018
weitere Details
Autumn ist ein kastrierter, im März 2016 geborener hübscher Kater. Autumn wurde zusammen mit seinen 4 Brüdern in einer Plastiktüte, die neben einer Mülltonne lag, gefunden. Glücklicherweise überlebten alle Kätzchen diese -Entsorgung- und konnten schon bald in ein neues Zuhause vermittelt werden, nur Autumn blieb, aus unerfindlichen Gründen, zurück. Autumn fristet ein schreckliches Dasein im spanischen Tierheim, da er in einem kleinen Käfig eingesperrt ist, ohne Möglichkeit des Auslaufs oder menschliche Zuwendung. Trotzdem hat sich Autumn sein liebevolles Wesen bewahrt und geniesst die spärlichen Streicheleinheiten, die er bekommt. Zudem ist Autumn ein sehr sozialer Kater, der bestens mit allen Artgenossen auskommt. Autumn ist jetzt zu einem dringenden Notfall geworden, da er sich langsam aufgibt, er hält es nicht mehr aus, tagein und tagaus, in einem viel zu kleinen Käfig eingesperrt zu sein. Bitte gebt Autumn eine Chance, er hat sie wirklich verdient! Kontakt: info@tierschutzverein-vip.de
Sozialer kleiner Kater, Olli 4 Monate
Europäisch Kurzhaar
17.08.2018
weitere Details
Dieser süße Junge ist Olli (30.04.18), eines unserer vielen Katzenkinder. Er lebt zusammen mit seiner Schwester Oona auf einer Pflegestelle und wird mit viel Liebe und Hingabe von Menschen umsorgt. Olli ist ein freundlicher und schmusiger kleiner Kater, verträglich und sozial mit Artgenossen. Er ist altersgemäß natürlich sehr verspielt und braucht im neuen Zuhause unbedingt einen Katzenkumpel im passenden Alter zum Spielen, Toben und Kuscheln. Es wäre schön, wenn er zusammen mit Oona in sein neues Zuhause ziehen dürfte. Olli ist noch in Spanien Er ist entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage www.animalhelpespania.de …bei der Katze direkt… über den Button „Anfrage zur Adoption“ bewerben. Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. . So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Verspielter kleiner Kater, Oreo 8 Monate
Europäisch Kurzhaar
17.08.2018
weitere Details
Oreo, geb. 15.12.17, ist ein liebenswerter kleiner Junge, der Anfang April ins Tierheim kam, nachdem man ihn verlassen fand. Oreo hatte große Angst, als er zum ersten Mal ins Tierheim kam. Im Laufe der Zeit hat er angefangen, selbstsicherer zu werden. Obwohl er noch etwas schüchtern ist, genießt er es, von den Menschen gekuschelt zu werden und ist ein sehr süßer kleiner Junge. Oreo kommt sehr gut mit anderen Katzen aus. In seinem neuen Zuhause sollte deswegen eine Katze im etwa gleichen Alter leben. Gerne bringt er auch einen Freund aus dem Tierheim mit. Er ist ein liebenswerter kleiner Junge, der wirklich davon profitieren würde, ein liebendes Zuhause zu finden, während er noch jung ist, um ihm zu helfen, ein wundervoller Familiengefährte zu werden Oreo ist zurzeit bei München Sie sind entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage www.animalhelpespania.de …bei der Katze direkt… über den Button „Anfrage zur Adoption“ bewerben. Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. . So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Bezaubernde, Glücks – Katze , MayBezaube 4 Monate
Europäisch Kurzhaar
17.08.2018
weitere Details
May, geb. 01.04.18, ist ein wunderschönes kleines Mädchen, das einen schlechten Start ins Leben hatte. Tierliebe Menschen retteten sie von der Straße und brachten sie ins Tierheim. Leider hatte ihr Geschwisterchen nicht so viel Glück, es war bereits verstorben. May war sehr erschrocken und traumatisiert, als sie zu uns kam und so durfte sie die erste Zeit in einer Pflegefamilie verbringen. Menschen gegenüber zeigt sie sich noch etwas nervös, sie wird aber immer selbstbewusster. Sobald sie jemandem vertraut genießt sie es zu kuscheln und beginnt laut zu schnurren. Im Moment teilt sie ihr Gehege mit 8 anderen Kätzchen ähnlichen Alters und sie versteht sich gut mit ihnen. May wünscht sich eine Familie, die mit viel Geduld und Liebe ihr Herz erobert und ihr zeigt, wie schön das Leben als geliebtes Familienmitglied sein kann. Kinder im neuen Heim sollten schon etwas älter sein. Es wäre schön, wenn bereits eine Samtpfote im ähnlichen Alter auf sie wartet, gerne bringt sie aber auch einen Spielkameraden aus dem Tierheim mit. May ist noch in Spanien Sie ist entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage www.animalhelpespania.de …bei der Katze direkt… über den Button „Anfrage zur Adoption“ bewerben. Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. . So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Buny - wünscht sich ein Zuhause 3-4 Jahre
Europäisch Kurzhaar
17.08.2018
weitere Details
Buny (geboren ca. 2013/2014) lebt derzeit in einer Katzenkolonie, in der Ana, unsere spanische Tierschützerin, ein Kastrationsprojekt durchführt. Sie ist also auf der Straße. Ana kann die Tiere nicht bei sich auf der Finca aufnehmen, da es sich um 100 Katzen handelt. Aktuell kastriert sie sie, lässt sie impfen und setzt sie wieder zurück. Nur Katzen, die krank sind, werden behandelt und bleiben dann auf der Finca, so dass sie dann regulär in die Vermittlung kommen. Bei ernsthaftem Interesse an Buny kann Ana schauen, was machbar ist. Wir können also nicht garantieren, dass bei einer Anfrage Buny auch vermittelt werden kann. Es kommt darauf an, ob sie noch da ist und ob Ana sie dann auf die Finca holen kann. Über eine Anfrage freut Yana sich sicher sehr, denn das Leben auf Chiclanas Straßen ist hart. Die Gegend ist auch nicht besonders sicher, es gibt dort Straßen, in der Gegend gibt es Leute, die den Tieren Schaden zufügen möchten und im Winter ist es sehr kalt. Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen die Kastration und die Impfung von Buny finanziell unterstützen, haben uns aber entschieden, keine reguläre Patenschaft für sie anzubieten, solange sie noch auf der Straße lebt. Die Kosten für Kastration und Impfung betragen ca. EUR 100,00. Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr. Weitere Informationen und Fotos finden Sie auf www.sieben-katzenleben.org.
Schmuse Kater, Mailo 3 Monate
Europäisch Kurzhaar
17.08.2018
weitere Details
Dieser süße Junge ist Mailo (geb. 10.05.18), eines unserer vielen Katzenkinder. Er lebt zusammen mit seinem Bruder Mickey auf einer Pflegestelle und wird mit viel Liebe und Hingabe von Menschen umsorgt. Mailo ist ein freundlicher und schmusiger junger Kater, verträglich und sozial mit Artgenossen. Um seinen Bruder kümmert er sich sehr liebevoll. Er ist altersgemäß natürlich sehr verspielt und braucht im neuen Zuhause unbedingt einen Katzenkumpel im passenden Alter zum Raufen, Spielen und Kuscheln. Es wäre schön, wenn er zusammen mit Mickey in sein neues Zuhause ziehen dürfte. Mailo ist noch in Spanien Er ist entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage www.animalhelpespania.de …bei der Katze direkt… über den Button „Anfrage zur Adoption“ bewerben. Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. . So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
BELEN wunderschönes Lackfellchen 1.5 Monate
Europäisch Kurzhaar
18.08.2018
weitere Details
Geboren: 20. Mai 2016 Belen wurde gemeinsam mit Bill von Chantal in der Tötung gefunden, sie hat die zwei Kleinen direkt mitgenommen. Momentan sitzen die beiden noch in Quarantäne, werden aber bald umziehen in ein größeres Kittengehege innerhalb des Tierheims. Beide Katzen sind typische Jungkatzen, verspielt und neugierig. Momentan ist die kleine Belen noch ein bisschen zurückhaltend dem Menschen gegenüber. Für Belen suchen wir ein Zuhause mit Katzengesellschaft im ähnlichen Alter. Update Dezember 2016 Bill und Belen wohnen nun gemeinsam in einem größeren Gehege im Tierheim. Beide sind sehr aktive, verspielte und menschenbezogene Katzen. Sie sind reine Anfängerkatzen, lieb und sehr unkompliziert. Sie wären auch geeignet für eine Familie mit Kindern. Bill und Belen sind mittlerweile kastriert. Bei Ausreise sind unsere Katzen kastriert, gechipt, geimpft gegen Schnupfen,Seuche und Tollwut und auf Wunsch auch gegen Leukose. (Aufpreis) Vor der Abreise werden unsere Katzen noch gegen Parasiten wie Flöhe und Würmer behandelt. Pro Katze erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 230 Euro inklusive Flugkosten! Sie finden unsere Katzen auch auf unserer Homepage www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de Update: Update Januar 2018 Mittlerweile ist Belen sehr sehr menschenbezogen und verschmust. Man betritt das Gehege und schon kommt Belen freudig an und liebt es dann hochzuklettern und zu schmusen. Dezember 2016 Bill und Belen wohnen nun gemeinsam in einem größeren Gehege im Tierheim. Beide sind sehr aktive, verspielte und menschenbezogene Katzen. Sie sind reine Anfängerkatzen, lieb und sehr unkompliziert. Sie wären auch geeignet für eine Familie mit Kindern. Bill und Belen sind mittlerweile kastriert.
Rubio wartet schon lange 2.5 Jahre
Europäisch Kurzhaar
18.08.2018
weitere Details
Geboren: 10. Juli 2015 Rubio ist schon länger in unserer Obhut, war jedoch bisher bei einem anderen Verein in der Vermittlung. Er wurde seinerzeit auf der Straße gefunden. Rubio ist im Gehege sehr mit Copito befreundet. Im neuen Zuhause braucht Rubio ebenfalls Katzengesellschaft. Update Dezember 2017 Rubio, Copito und Adolfo sind im Gehege beste Freunde, wobei Rubio der ruhige und gelassene von den dreien ist. Er schaut sich immer gerne alles an bevor er kommt um sich Streicheleinheiten abzuholen. Rubio braucht auch im neuen Zuhause Katzengesellschaft, sein Traum wäre es einen seiner Kumpel mitzunehmen. Bei Ausreise sind unsere Katzen kastriert, gechipt, geimpft gegen Schnupfen,Seuche und Tollwut und auf Wunsch auch gegen Leukose.(Aufpreis) Vor der Abreise werden unsere Katzen noch gegen Parasiten wie Flöhe und Würmer behandelt. Pro Katze erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 230 Euro inklusive Flugkosten! Sie finden unsere Katzen auch auf unserer Homepage www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de
Kleine Love ist sehr verspielt 10 Monate
Europäisch-Kurzhaar
18.08.2018
weitere Details
Geboren: 2. April 2017 Die kleine Love hat Chantal aus der Tötung gerettet. Sie ist schon seit einer Weile in unserer Obhut und wurde mittlerweile auch schon kastriert. Love ist sehr verspielt und aktiv, kommt super mit anderen Katzen aus und ist sehr neugierig. Sie sucht ein Zuhause mit Katzengesellschaft im ähnlichen Alter. Update Januar 2018 Love ist Menschen gegenüber eher der schüchterne Typ, man muß sie schon eine Weile locken bis sie dann mal kommt. Bei Ausreise sind unsere Katzen kastriert, gechipt, geimpft gegen Schnupfen,Seuche und Tollwut und auf Wunsch auch gegen Leukose.(Aufpreis) Vor der Abreise werden unsere Katzen noch gegen Parasiten wie Flöhe und Würmer behandelt. Pro Katze erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 230 Euro inklusive Flugkosten! Sie finden unsere Katzen auch auf unserer Homepage www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de
Nano und Natix gerne zusammen 6 Monate
Europäisch-Kurzhaar
18.08.2018
weitere Details
Geboren: 5. Juni 2017 Der kleine Nano wurde zusammen mit seiner Schwester Natix auf der Straße gefunden, offensichtlich hat man die beiden ausgesetzt. Nano ist ein zutraulicher kleiner Katerjunge, der gern spielt und nur anfänglich etwas schüchtern ist. Seine Schwester Natix ist leider noch sehr fauchig und spuckig :-)) Nano sucht ein Zuhause mit altersgemäß passender Katzengesellschaft, gerne auch zusammen mit Natix. Bei Ausreise sind unsere Katzen kastriert, gechipt, geimpft gegen Schnupfen,Seuche und Tollwut und auf Wunsch auch gegen Leukose.(Aufpreis) Vor der Abreise werden unsere Katzen noch gegen Parasiten wie Flöhe und Würmer behandelt. Pro Katze erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 230 Euro inklusive Flugkosten! Sie finden unsere Katzen auch auf unserer Homepage www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de Update Januar 2018: Auch Nano und Natix sind nun ein bischen größer geworden und werden demnächst kastriert, damit sie in ein größeres Gehege umziehen können. Nano ist immer noch sehr verspielt und läßt sich,nach anfänglichem Zögern auch gern streicheln
Verspielter kleiner Kater, Mickey 3 Monate
Europäisch Kurzhaar
17.08.2018
weitere Details
Dieser süße Junge ist Mickey (geb. 10.05.18), eines unserer vielen Katzenkinder. Er lebt zusammen mit seinem Bruder Mailo auf einer Pflegestelle und wird mit viel Liebe und Hingabe von Menschen umsorgt. Mickey ist ein freundlicher und schmusiger junger Kater, verträglich und sozial mit Artgenossen. Von seinem Bruder wird er liebevoll umsorgt. Er ist altersgemäß natürlich sehr verspielt und braucht im neuen Zuhause unbedingt einen Katzenkumpel im passenden Alter zum Raufen, Spielen und Kuscheln. Es wäre schön, wenn er zusammen mit Mailo in sein neues Zuhause ziehen dürfte. Mickey ist noch in Spanien Er ist entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage www.animalhelpespania.de …bei der Katze direkt… über den Button „Anfrage zur Adoption“ bewerben. Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. . So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Liebe, anhängliche Katze, Poppet 3 Monate
Siam
17.08.2018
weitere Details
Dieses wunderschöne kleine Mädchen ist Poppet (geb. 01.05.18). Sie hatte offensichtlich einmal ein Zuhause und ist vermutlich ausgesetzt worden, sonst wäre sie nicht so zutraulich. Poppet ist sehr selbstbewusst und verspielt und liebt es, gekuschelt zu werden. Mit anderen Katzen versteht sie sich prima. Sie hat ein verkürztes Schwänzchen, was wohl auf ihre Siamgene zurückzuführen ist. Es behindert Poppet aber in keiner Weise und sie kommt wunderbar damit klar. Aufgrund ihrer freundlichen Art ist sie gut für eine Familie mit Kindern geeignet. Einen sozialen Artgenossen sollte es im neuen Heim schon geben, gerne bringt sie auch einen Freund aus dem Tierheim mit. Poppet ist noch in Spanien Sie ist entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage www.animalhelpespania.de …bei der Katze direkt… über den Button „Anfrage zur Adoption“ bewerben. Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Traum Kater, Eduardo 5 Monate
Siam
17.08.2018
weitere Details
Der kleine Eduardo, geg. 01.03.18, hatte das Glück, von tierlieben Urlaubern gefunden und in die Obhut des Tierheimes gegeben zu werden. Eduardo ist ein absoluter Schatz. Er liebt es, mit den anderen Kätzchen im Gehege zu spielen und zur Fütterungszeit steht er immer gerne auf dem Tablett um sicherzugehen, dass er seinen Anteil vom Futter bekommt. Er ist sehr selbstbewusst, liebt Menschen und freut sich, wenn man mit ihm kuschelt. Aufgrund seiner freundlichen Art er ist auch gut für eine Familie mit Kindern geeignet. Eduardo sucht eine liebevolle Familie, in der er beschützt sein künftiges Leben verbringen darf. Soziale Katzengesellschaft sollte es im neuen Heim schon geben. Gerne bringt er aber auch einen Spielkameraden aus dem Tierheim mit. Ein vernetzter Balkon wäre toll. Eduardo ist noch in Spanien Er ist entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage www.animalhelpespania.de …bei der Katze direkt… über den Button „Anfrage zur Adoption“ bewerben. Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. . So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Julitta ist eher ruhig und neugierig 1.5 Jahre
Europäisch Kurzhaar
18.08.2018
weitere Details
Geboren: 21. März 2016 Julitta wurde bei Chantal abgegeben, die Gründe kennen wir nicht. Sie ist eine sehr liebe und menschenbezogene Katze, nicht so sehr die große Toberin sondern eher ruhig von ihrem Character her. Neugierig ist sie trotzdem sehr .-)) Sie versteht sich mit den anderen Katzen im Gehege gut und sollte auch im neuen Zuhause Katzengesellschaft haben. Bei Ausreise sind unsere Katzen kastriert, gechipt, geimpft gegen Schnupfen,Seuche und Tollwut und auf Wunsch auch gegen Leukose.(Aufpreis) Vor der Abreise werden unsere Katzen noch gegen Parasiten wie Flöhe und Würmer behandelt. Pro Katze erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 230 Euro inklusive Flugkosten! Sie finden unsere Katzen auch auf unserer Homepage www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de
Manoli, kleine Streunerin 7 Monate
Europäisch Kurzhaar
18.08.2018
weitere Details
Geboren: 10. Mai 2017 Manoli wurde streunend auf der Straße gefunden und von Bekannten die sie ein paar Tage beobachtet hatten dann zu uns gebracht. Wahrscheinlich ist die kleine ausgesetzt worden, denn eine Straßenkatze ist diese zutrauliche und verschmuste Katze sicher nicht. Auch sind ihr Dinge wie das Katzenklo nicht fremd. Manoli versteht sich super mit den anderen Katzen und sollte daher auch im neuen Zuhause Katzengesellschaft haben, Bitte haben Sie Verständnis dass wir Kitten dieses Alters nicht in Einzelhaltung vermitteln Bei Ausreise sind unsere Katzen kastriert, gechipt, geimpft gegen Schnupfen,Seuche und Tollwut und auf Wunsch auch gegen Leukose.(Aufpreis) Vor der Abreise werden unsere Katzen noch gegen Parasiten wie Flöhe und Würmer behandelt. Pro Katze erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 230 Euro inklusive Flugkosten! Sie finden unsere Katzen auch auf unserer Homepage www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de
DAVID-HÜBSCHER SIAMKATER SUCHT ZUHAUSE 1 Jahr
Siam
17.08.2018
weitere Details
David ist ein kastrierter im April 2017 geborener hübscher Siamkater! David wurde zusammen mit seinen Geschwistern Ismael und Melanie in einem Pappkarton ausgesetzt, in dem sich ein Zettel mit der Mitteilung befand, dass es sich um Siamkatzen handelt, deren Mutter sich nicht um sie kuemmern kann. Ein Tierfreund brachte die kleinen Kätzchen ins spanische Tierheim und seitdem fristen sie ein trostloses Leben in einem viel zu kleinen Käfig, ohne jeglichen Auslauf und nur sehr wenig menschlicher Zuwendung. Mittlerweile ist ueber ein Jahr vergangen, ohne dass sich je jemand für David oder seine Geschwister interessiert hat und somit sind sie zu dringenden -Notfellen- geworden. David ist ein sehr lieber, etwas zurückhaltender Kater, der bestens mit allen Artgenossen auskommt und somit auch als Zweitkater vermittelt werden kann. Bekommt David noch sein Happy End? Kontakt: info@tierschutzverein-vip.de 0049 157 83545875
Zauberhafte junge Katzen, Patri und Pau 8 Monate
Siam
17.08.2018
weitere Details
Diese 2 süßen Geschwister, geb. 01.12.2017, suchen ein liebevolles Zuhause. Das Mädchen ist Patri. Sie hat die typische Siam-Zeichnung. Ihr Bruder Pau ist das süße weiß-getigerte Kätzchen. Wie alle Kitten sind sie sehr verspielt. Es wäre schön, wenn sie zusammen bleiben könnten. Diese Kitten sind zurzeit bei Frankfurt Sie sind entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage www.animalhelpespania.de …bei der Katze direkt… über den Button „Anfrage zur Adoption“ bewerben. Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
ISMAEL-HÜBSCHER SIAMKATER SUCHT ZUHAUSE 1 Jahr
Siam
17.08.2018
weitere Details
Ismael ist ein kastrierter im April 2017 geborener hübscher Siamkater! Ismael wurde zusammen mit seinen Geschwistern David und Melanie in einem Pappkarton ausgesetzt, in dem sich ein Zettel mit der Mitteilung befand, dass es sich um Siamkatzen handelt, deren Mutter sich nicht um sie kümmern kann. Ein Tierfreund brachte die kleinen Kätzchen ins spanische Tierheim und seitdem fristen sie ein trostloses Leben in einem viel zu kleinen Käfig ohne jeglichen Auslauf und nur sehr wenig menschlicher Zuwendung. Mittlerweile ist über ein Jahr vergangen, ohne dass sich je jemand für Ismael oder seine Geschwister interessiert hat und somit sind sie zu dringenden -Notfellen- geworden. Ismael ist ein sehr lieber, etwas zurückhaltender Kater, der bestens mit allen Artgenossen auskommt und somit auch als Zweitkater vermittelt werden kann. Bekommt Ismael noch sein Happy End? Kontakt: info@tierschutzverein-vip.de 0049 157 83545875
Flor hat noch 3 Geschwister 8 Monate
Europäisch Kurzhaar
18.08.2018
weitere Details
Geboren: 28. April 2017 Flor ist eine weitere aus dem 4-er Trupp, der in den Straßen von Algeciras gefunden wurde. Sie ist eine sehr muntere und zutrauliche Katze, sehr aufgeweckt. Mit ihren Katzengeschwistern kommt sie super aus, sie braucht auch im neuen Zuhause Katzengesellschaft. Bitte haben Sie Verständnis dass wir Kitten dieses Alters nicht in Einzelhaltung vermitteln. Bei Ausreise sind unsere Katzen kastriert, gechipt, geimpft gegen Schnupfen,Seuche und Tollwut und auf Wunsch auch gegen Leukose.(Aufpreis) Vor der Abreise werden unsere Katzen noch gegen Parasiten wie Flöhe und Würmer behandelt. Pro Katze erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 230 Euro inklusive Flugkosten! Sie finden unsere Katzen auch auf unserer Homepage www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de
Wunderschöner weißer Kater, Neil TAUB 5 Monate
Europäisch Kurzhaar
17.08.2018
weitere Details
Neil, geb.18.03.18, wurde verlassen auf einem Feld gefunden, da war er gerade einmal drei Monate alt. Er ist ein kleiner Sonnenschein, immer fröhlich und verspielt, sehr menschenbezogen und verschmust. Auch für Kinder wäre er ein wunderbarer Gefährte. Neil hat ein Handicap – er ist taub und daher nur für Wohnungshaltung geeignet. Der Süße sucht ein liebevolles Zuhause mit mindestens einem sozialen Artgenossen im ähnlichen Alter. Ein vernetzter Balkon oder ein gesicherter Garten wäre toll. Neil ist noch in Spanien Er ist entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage www.animalhelpespania.de …bei der Katze direkt… über den Button „Anfrage zur Adoption“ bewerben. Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. . So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Cielo menschenbezogen, eher ruhig, lieb 1.5 Jahre
Europäisch-Kurzhaar
18.08.2018
weitere Details
Geboren: 15. April 2016 Cielo wurde von Findern zu Chantal gebracht. Sie hatten sie eine Weile lang in einer Urbanisation gefüttert, doch dann haben andere Bewohner damit gedroht die kleine zu vergiften, so wurde sie zu Chantal gebracht. Cielo ist ein ganz menschenbezogenes kleines Katzenmädchen was auch mit allen anderen Katzen im Gehege gut auskommt. Sie ist eher der ruhige Typ, nicht so sehr die große Toberin. Bei Ausreise sind unsere Katzen kastriert, gechipt, geimpft gegen Schnupfen,Seuche und Tollwut und auf Wunsch auch gegen Leukose. (Aufpreis) Vor der Abreise werden unsere Katzen noch gegen Parasiten wie Flöhe und Würmer behandelt. Pro Katze erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 230 Euro inklusive Flugkosten! Sie finden unsere Katzen auch auf unserer Homepage www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de
Lieber, verschmuster Kater, Pinto 10 Monate
Europäisch Kurzhaar
17.08.2018
weitere Details
Pinto, geb. 10.10.17, ist ein ganz lieber, verschmuster und sozialer junger Kater, der keine Probleme mit anderen Katzen hat. Aufgrund seiner freundlichen Art ist er auch gut für eine Familie mit Kindern geeignet. Man hat ihn zusammen mit seiner Schwester auf der Straße gefunden, da waren sie erst wenige Wochen alt. Ein Tierheim ist nicht der geeignete Ort für diesen tollen Kater, daher sucht er ganz schnell ein liebevolles Plätzchen bei netten Menschen und sozialen Artgenossen. Sollte noch kein Spielkamerad vorhanden sein, bringt er auch gerne einen seiner Freunde mit. Pinto ist noch in Spanien Er ist entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage www.animalhelpespania.de …bei der Katze direkt… über den Button „Anfrage zur Adoption“ bewerben. Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.