Ratgeberartikel: Tipps wie reinige ich die Wohnung von Katzenhaaren?

   Ratgeberartikel: Tipps wie reinige ich die Wohnung von Katzenhaaren?

Jeder Katzenbesitzer kennt wahrscheinlich das leidige Problem mit den Haaren auf der Kleidung, den Teppichen und Polstermöbeln, wo sie regelrecht dazu neigen, sich festzukrallen. Fast scheint es so, als würden sie sich nicht beseitigen lassen. Im folgenden Ratgeber werden nützliche Tipps erläutert, wie die Katzenhaare am besten entfernt werden können.

Katzenhaare entfernen kann nicht vermieden werden

Wirklich vermeiden lassen sich die Katzenhaare nicht. Es ist nun mal nicht auszuschließen, dass sie sie verlieren. Damit müssen Katzenhalter leben, wenn sie sich für einen Stubentiger entschieden haben. Doch es gibt gute Möglichkeiten, das Übel erfolgreich an der Wurzel zu packen. Um übermäßig viele Katzenhaare in der Wohnung zu verhindern, ist ein regelmäßiges Bürsten der Katze die beste Methode. Vor allem beim Wechsel der Jahreszeiten ist dies sehr wichtig, da Katzen dann besonders viele Haare verlieren. Wenige Minuten Bürsten am Tag genügen, um diesem Problem effektiv entgegenzuwirken. Bei Langhaarkatzen eignet sich ein Kamm und bei Kurzhaarkatzen ist eine Bürste ideal. Sie sollte über weiche Borsten verfügen. Dadurch lässt sich das Problem der vielen Katzenhaare zwar nicht komplett umgehen, aber zumindest deutlich verringern.

Katzenhaare von Teppichen und Couch entfernen

Katzenhaare von Teppichen und Couch entfernenDa es Katzen weich und kuschelig lieben, sind Sofa, Sessel und Polstermöbel sehr beliebt. Es scheint so, als würden sie davon magisch angezogen werden. Das heißt, die Lieblingsplätze der Katze müssen regelmäßig von den Katzenhaaren befreit werden. Das Gleiche gilt für Teppiche. Auch hier machen sie sich gern breit und sind oftmals schwer zu entfernen. Nicht nur in den langflorigen Teppichen bleiben sie gern hängen, sondern ebenso in Veloursteppichen haften sie hartnäckig. Bewährt hat sich der Einsatz eines Tierhaarstaubsaugers, wie er unter http://www.bosch-home.com/ erhältlich ist. Die Staubsauger des namhaften Herstellers Bosch, die speziell für Katzen- und Hundehalter gedacht sind, entfernen die Tierhaare besonders gründlich und sind zudem bis zu 30 Prozent schneller als gewöhnliche Sauger. Es kann nicht verhindert werden, dass die Katzenhaare im Haus oder in der Wohnung verteilt werden. Damit sie aber keine Möglichkeit haben, sich überall festzusetzen, sollte regelmäßig gesaugt werden.

Fazit

Katzenhaare sind schön weich und flauschig, sodass sie sich besonders einfach auf der Kleidung, den Teppichen und Polstermöbeln festsetzen. Es gibt viele Möglichkeiten, die Katzenhaare zu beseitigen. Vorteilhaft wäre es natürlich, wenn Katzenhalter auf Teppichböden verzichten. Fliesen- oder Laminatböden sind wesentlich praktischer, da sie sich schnell und einfach reinigen lassen. Hier genügt es, die Böden zu wischen. Sind dennoch Teppiche vorhanden, ist die Verwendung eines guten Staubsaugers sehr wichtig. Er sollte leistungsstark sein und spezielle Bürsten für Tierhaare besitzen. Mit einem hochwertigen Staubsauger, besonderen Düsen und speziell dafür hergestellten Bürsten ist das Problem der Katzenhaare nur noch halb so groß. Es ist zudem möglich, die Katzenhaare mit einem Klebeband zu entfernen, beispielsweise von der Kleidung oder Couch.

  Das könnte dich auch interessieren
  Kommentare


Web-Cat   Videos & Fundstücke aus dem Netz
Katzen am Laptop

Wenn Katzen sich den Laptop unter den Nagel reißen, googeln sie dann wohl nach Mäusen? Frage: Nehmen eure Katzen auch gerne den Laptop in Beschlag? Schreibt es uns in die Kommentare und postet gerne fleißig Fotos eurer Katzen am (oder auf dem) Laptop! Instagram My little study companion, just the cutest distraction! #catstudy #catlaptop #sleepytime…