Facebook
 Community-Login:    » Registrierung  
Thema: Kater Problem


Beitrag von: Zahni am 05.09.2010 - 11:09 Uhr
Hallo erstmal ;)

Also eben haben wir schön gefrühstückt und wollten gerade abräumen, da kam unser Felix in die Küche und lief in die Abstellkammer. Da stehen unsere Müllsäcke. Kurz davor war er 2 mal auf dem Katzenklo und hat sein großes Geschäft gemacht und Wasser gelassen. Er krabbelt also in die Müllsäcke, dreht sich um und setzt sich hin wie wenn er Pipi macht. Wir heben ihn schnell hoch um zum klo zu rennen, da fängt er schon an zu tropfen und pinkelt den ganzen Boden voll.

Jetzt die Frage,
hat das was zu bedeuten?
Ist der krank, protestiert gegen irgendwas oder will uns einfach nur ärgern?

Danke für die Antoworten!
LG

Beitrag von: Ninan am 05.09.2010 - 18:26 Uhr
ist er noch ein junger kater? vielleicht war er vom müllsackgeruch irritiert und hat ihn für ein klo gehalten?

Beitrag von: Zahni am 05.09.2010 - 20:05 Uhr
Das kann sein, obwohl da nur ne Coladose drin war
Er ist 3 Jahre alt und kastriert...
Also könnt ihr ausschließen das er krank ist oder i-was hat?

Beitrag von: Ilsebil am 05.09.2010 - 20:11 Uhr
Also ich würde beobachten, ob es noch öfters vorkommt, falls ja, dann kann er krank sein. Wenn das nur einmalig war, kann das - denke ich - schon mal vorkommen. Als unsere Kätzchen noch sehr klein waren, habe sie auch mal auf ne Plastiktüte gepieselt. Wer weiß was sie damals dachen, was das ist...

»» Auf diesen Beitrag antworten

«« Zurück zum Archiv



Copyright 1996 - 2014 by Vipex GmbH, CMS by AdOvo Banner / Verlinkung | Media / Vermarktung | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Disclaimer